Hilfe zum Thema

?

Dynamic Behavior - Verhaltenssteuerung

Dynamic Behaviors definieren das Verhalten einer Seite in bestimmten Situationen. Grundsätzlich kann für jedes Element ein eigenes Verhalten definiert werden.

Jedes Verhalten besteht aus einem Auslöser und einer dazugehörenden Aktion.

z.B: Auslöser: Mausklick   -   Aktion: Element wird ausgeblendet
(probieren Sie es aus - klicken Sie hier)

Um einem Element ein Verhalten zuzuweisen, öffnet man das Kontextmenü (rechte Maustaste) bei dem Element, welches die Aktion ausführen soll.


Im Verhalten-Dialog können dem Element nun ein oder mehrere Verhalten zugewiesen werden.

Wenn noch kein Verhalten definiert und die Liste noch leer ist, klicken Sie bitte auf "no records found", um eine Zeile zu erstellen. Werden bereits Verhalten angezeigt, dann können diese konfiguriert oder durch Klick auf "neue Zeile" ein neues Verhalten hinzugefügt werden.

Klicken Sie erst auf "Auslöser", um einen Auslöser auszuwählen und dann auf das benachbarte Feld "Auslöser..." um den Auslöser zu konfigurieren. Verfahren Sie genauso mit Aktion und den anderen Feldern.

Für weitere Informationen siehe: